Inhalt:

 

Das Magazin für die
angelnden Globetrotter

DAS Angelmagazin für
Spezialisten!

 

KARPFENKÖDER - Der Weg zum Erfolg


Es wurde langsam Zeit! Zeit, um endlich einmal mit den unzähligen Geheimnissen und Mysterien rund um das Thema Karpfenköder aufzuräumen. Das neue 124 Seiten starke Buch „Karpfenköder - Der Weg zum Erfolg“ ist das neue Standardwerk für die kommenden Jahre.

Dank der Hilfe von großartigen und kompetenten Autoren wurde ein Werk geschaffen, welches völlig unabhängig, informativ und ungeschönt mit allen Gerüchten über Karpfenköder aufräumt. Die Nahrungsaufnahme des Karpfens, Pellets, Partikel, Aminosäuren, Flavours, Zutaten, aber auch Fertigboilies, die Massenproduktion von Ködern und die Mengenfütterung haben Platz in diesem Buch gefunden.

Hardcover mit 100 Farbfotos, ISBN 978-3-00-043927-8. Mehr Infos auch unter www.karpfenkoeder.com. Die Autoren: Jochen Berger, Volker Book, Robin Illner, Christian Heymanns, Dr. Alexander Kobler, Wulf Plickat, Bastian Reetz, Jan-Simon Saamen, Dirk Salomon, Martin Schulte, Christoph Schulz, Dr. Hendrik Schuster, Roland Fiedler, Bernd Steffen von der SHG Dortmund und Dr. Jens Wolber
 

Heinz Kersten & Ben Boden ● Karpfen - Friedfisch-Giganten


Heinz Kersten und Ben Boden haben im Kosmos Verlag ein Buch zum Thema Karpfenangeln veröffentlicht. Man darf wohl mit Fug und Recht behaupten, dass es sich um das momentan modernste, aktuellste und optisch angenehmste Buch auf dem Markt handelt. Natürlich müssen bei einem Verlag wie Kosmos, die Vorgaben eines Ratgeber-Buches eingehalten werden. Darum ist dieses Buch auch kein Erlebnisbericht. Aber selten habe ich ein Buch in den Fingern gehabt, welches Ratgebercharakter und erzählende Schreibweise so gut miteinander verbindet. Herausgekommen ist ein Werk, welches für Einsteiger, genau wie für alte Hasen etwas bietet, nämlich kultige Tipps, moderne Tricks, tolle Bilder und toll geschriebene Texte. Ein Buch, dass im Schrank des versierten Karpfenanglers nicht fehlen sollte.

Inzwischen gibt es sechs Karpfen-Magazine allein in Deutschland. Die Fangmeldungen sind unglaublich: selbst Karpfen von über 40 Kilogramm werden gefangen, und das Karpfenangeln boomt. Dieses Werk ist der aktuellste Ratgeber zum Thema. Die Autoren, beide erfahrene und erfolgreiche Karpfenangler, geben leicht nachvollziehbare Anleitungen für alle Bereiche des Karpfenangelns. Abenteuer Karpfenangeln in packenden Berichten!

Erhältlich im Buchhandel und ausgewähltem Fachhandel. Zu bestellen unter der ISBN: 978-3-440-13227-2, 160 Seiten, 225 Farbfotos, 26,99 €


Titel: Karpfen Friedfisch-Giganten
Autor: Heinz Kersten/Ben Boden
Preis: 26,99 €
Umfang: 160 Seiten 225 FF
Monat/Jahr: 01.2013
ISBN: 978-3-440-13227-2
 

 

Grüne Giganten- Schleienangeln“ Faszination- Friedfisch Teil 3


Wer kleine Schleien sehen will, ist hier falsch! „Grüne Giganten“- dieser Name ist Programm!

Regisseur und Friedfischexperte Robin Illner und seine Weggefährten Nils Rentmeister und Jörg Thomas vom Team www.Friedfisch-Angeln.de haben hier eine DVD produziert, die sicherlich nicht nur Schleienfans begeistern wird.

Gezeigt werden drei Männer, sechs Nächte und 50 Schleien bis 6 ½ Pfund aus schwedischen Gewässern! Dabei werden jede Menge Tipps und Tricks zum spezialisierten Schleienangeln gegeben.

Futter& Köder, Montagen& Spodwahl, Feeder& LongRange Fischen, hier bleiben keine Fragen offen! Eine DVD, die nicht nur Schleienfans begeistern wird!

Jetzt die Gelegenheit nutzen, und den Trailer von „Grüne Giganten“ ansehen!

Spannung--- große Schleien--- Wildnis--- Action--- Tips--- Technik--- Angeln Extrem

 

Grüne Giganten: Schleienangeln - Der Trailer zum Film from Robin Illner!

Wem der Trailer Lust auf „Mehr“ gemacht hat, kann u.a. hier die „Grüne Giganten“ DVD bestellen:   www.angelalarm.de

 
Stefan Seuß "Abenteuer Welsangeln in packenden Berichten!"


Welse sind die einzigen Fische, die bis an ihr Lebensende wachsen. Dadurch kommt es zu gigantischen Ausmaßen: Fische von über 250 Zentimetern Länge und über 100 Kilo Gewicht werden immer häufiger gefangen.

Klar, dass auch Sie mal einen solchen Giganten des Süßwassers überlisten wollen. Damit dies gelingt, gibt  Waller-Profi Stefan Seuß Tipps, Hinweise und Ratschläge.

Von der Lebensweise zur idealen Fangtechnik, alles über Beißzeiten und die besten Köder. Stefan Seuß bietet Ihnen mit diesem Werk den modernsten Ratgeber in Sachen Welsangeln.

  • Biologie

  • Gräte

  • Die besten Techniken

  • Die fängigsten Köder

Titel:
Autor:
Preis:
Umfang:
Format:
(Monat/Jahr):
ISBN:
Waller
Stefan Seuß
26,90 €
160 Seiten
17 x 24,5 cm
Januar / 2010
978-3-440-11866-5


Ben Boden "Erfolgreich fangen leicht gemacht!"


Ein ausgewiesener Angel-Experte hat sich des Kosmos-Klassikers „Das fängt man mit der Angel“ angenommen und ihn nach aktuellen Erkenntnissen auf topmodernen Stand gebracht. Herausgekommen ist ein Buch, das kompakt alle Fragen zu den 30 anglerisch wichtigsten Süßwasserfischen in heimischen Gewässern beantwortet: 

  • Erkennungsmerkmale und Lebensweise

  • Fangplätze

  • Ausrüstung und Köderwahl

  • Angeltechniken und Fangtipps

Titel:
Autor:
Preis:
Umfang:
Format:
ET (Monat/Jahr):
ISBN:
Das fängt man mit der Angel
Ben Boden
9,95 €
112 Seiten
15 x 21,3 cm
Januar / 2010
978-3-440-12442-0

 

 


Olivier Portrat "Wilde Wasser  Wilde Fische"


Dies ist wohl das außergewöhnlichste und zugleich beeindruckendste Angelbuch, welches in den letzten Jahren in Deutschland erschienen ist.

Ein Werk, welches mit unglaublich faszinierenden Bildern von den spektakulärsten Angelplätzen der Welt beeindruckt. Wenn es jemals das perfekte Weihnachtsgeschenk für Angler gegeben hat, dann ist es dieses Werk.

Hautnah dabei!

Fühlen Sie das Wasser auf die Haut klatschen beim Betrachten des 100-pfündigen Nilbarsches im Sprung? Bekommen auch Sie Fernweh beim Anblick des Sonnenuntergangs im südamerikanischen Dschungel? Spüren Sie die Gänsehaut beim Blick auf die drohende Schlange?

Olivier Portrat nimmt sie mit an die außergewöhnlichsten Plätze der Welt. Einzigartige Bilder machen Lust auf Abenteuer und mehr.

  • Europas Angelfotograf Nr. 1

  • Bilder zum Schwärmen und Träumen

  •  Mit einem Geleitwort von Frerk Petersen

„Olivier Portrat ist ein Garant für hohe Fotoqualität und für Aufmerksamkeit erregende Motive beim Angeln.“ (Henning Stilke, Chefredakteur, BLINKER)

Bibliografische Daten

Titel: Wilde Wasser Wilde Fische
Untertitel: Spektakuläre Angel-Destinationen
Autor: Olivier Portrat
Geleitwort von: Frerk Petersen
Preis: 49,90 €
Umfang: 176 Seiten
Format: 28,5 x 30 cm
ET (Monat/Jahr): September / 2010
ISBN 978-3-440-12358-4

 


Olivier Portrat
, geboren 1966, wurde von seinem Opa, einem leidenschaftlichen Angler zu diesem Hobby gebracht. Der Autor wurde als Sohn deutsch-französischer Eltern geboren und kam von Anfang an viel rum in der Welt. So lernte er viele Sprachen, was ihm heute bei seinen zahlreichen Abenteuer-Reisen zu Gute kommt. Olivier Portrat ist also eine waschechter „Weltbürger“, überall auf dem Globus zu Hause.

Bis zu 9 Monaten pro Jahr verbringt er angelnd in den verschiedensten Ecken der Welt. Monatelang erkundet er Gewässer in Afrika oder Südamerika und seit einigen Jahren ist nun noch die Mongolei hinzu gekommen, die ihn begeistert.

Olivier Portrat ist seit Beginn der 90er Jahre ständiger Mitarbeiter des BLINKERS und hat hier viele interessante Artikel verfasst. Mit diesem Buch legt er wohl den momentan attraktivsten Bildband in Sachen Angeln vor.
 

 


Andreas Janitzki "Karpfen angeln" Das Buch

Tricks und Tipps zum Karpfenangeln

Wie lässt sich Europas Angelfisch Nummer Eins am besten überlisten? Andreas Janitzki liefert hierzu wertvolle Tipps aus seiner langjährigen Angelerfahrung. Anschaulich in diesem Buch aufbereitet und mit zahlreichen Bildern versehen, hilft er Ihnen in Sachen Karpfenangeln mit Rat und Tat auf die Sprünge.
 Der sichere Weg zum Fangerfolg

  • Lebensraum und Eigenheiten des Karpfens

  • Ausrüstung, Zubehör und Techniken

  • Geeignete Gewässer für die Karpfenwaid

  • Mit Extra: Köderzubereitung

ISBN: 978-3-440-12306-5
Umfang: 128 Seiten
Abbildungen: 93 Fotos und 4 Illustrationen
Format: 15,8 x 21,3 cm / Hardcover
Preis: 14,95 €


Kurt Grabmayer "CYPRIONID Virus Checked"

Bezugsquelle: u.a. Carp Mirror 20,00 EUR zzgl. Versankosten


Andreas Janitzki „Waller – Erfolgreich angeln“ (DVD)

Giganten des Süßwassers!

Kaum eine Angelart boomt so sehr, wie das Wallerangeln. Kein Wunder, werden doch die Fangmeldungen von Fischen oberhalb der 100-Kilo-Marke immer häufiger. Welcher Angler möchte nicht, wenigstens einmal im Leben, solch einen Giganten fangen?

Andreas Janitzki, Angel- und Medien-Profi, stellt Ihnen in diesem Film die modernsten Methoden der Wels-Fischerei vor. Beeindruckende Sequenzen über und unter Wasser, machen diesen Film zu einem „Muss“ für jeden Angler!

• Packende Drill-Szenen
• Die beste Ausrüstung
• Die erfolgversprechendsten Reviere

Spielzeit ca. 100 Minuten

ISBN 978-3-440-11640-1

Trailer auf YouTube: Giganten des Süßwassers! 4 Min. und 39 Sek.
 


Florian Läufer: „Das große Kosmos Angelbuch

Das moderne Standardwerk!

Kaum ein anderes Hobby boomt so stark wie das Angeln. Immer mehr Menschen sehnen sich nach Erholung in der Natur und möchten dies mit Fangerfolgen verbinden. Machen Sie keine Umwege – gehen Sie den direkten Weg zum Angelerfolg! Der Angel-Allrounder Florian Läufer macht Ihnen mit diesem Standardwerk das Hobby leicht und sorgt mit seinen brillianten Bildern auch noch für einen echten Lesegenuss

Ein Praxis- und Erlebnisbuch

• Friedfischangeln
• Raubfischangeln
• Meeresangeln
• Fliegenfischen

Florian Läufer ist leidenschaftlicher Angelexperte, schreibt für verschiedene Fachzeitschriften und fängt seine Fische in der ganzen Welt.

Tobias Norff ist Redakteur der Angelzeitschrift „Rute & Rolle“ und Experte für das Meeresangeln, sein Gastkapitel führt sie zum Angelerfolg an unseren heimischen Küsten.

Carsten Scharf ist leidenschaftlicher Fliegenfischer und diese Leidenschaft ist in seinem Gastkapitel für den Einstieg ins Fliegenfischen deutlich zu spüren.

ISBN: 978-3-440-11647-0
Format: 19,8 x 27,5
Umfang: 208 Seiten / 337 Abbildungen
Preis: 24,90 €

Eddy Sterckx "It´s my life by Eddy Sterckx"

 

Eddy Sterckx ist einer der erfolgreichsten Karpfenangler in Europa. In seinem Heimatland Belgien hat er etwa 700 Karpfen über 15 Kg, 134 über 20 Kg und 10 Exemplare über 25 Kg gefangen. Und er hält den belgischen Schuppenkarpfen-Rekord mit einem Gewicht von 36, 1 Kg.


Als ich davon hörte, dass Eddy Sterckx sein zweites Buch auf den Markt bringt, waren meine Erwartungen hoch. Als ich dann bei der Watersport Centrale in Genk mir die ersten 2-3 Absätze durchgelesen habe, war meine Stimmung etwas getrübt, da ich nur Bruchteile, des im Flämisch geschriebenen Buches verstand. Aber desto größer war die die Vorfreude als It´s my life in einer exklusiven DVD Box heraus kam.

DVD:
Eddy präsentiert ihnen in dieser DVD sein Erfolgsrezept, wie er zu einer der erfolgreichsten Karpfenangler in Europa geworden ist. Er plaudert aus dem Nähkästchen über seine  Montagen, Futtermethoden, Köder und vieles mehr.

1 Jahr lang wurde er von einem professionellen Filmteam an verschiedenste Gewässer, in Frankreich, im Süden von Holland und an seinem Hausgewässer das „Berkenwater“ und den Verbindungskanal in Belgien begleitet.

Dieser Film bietet über zwei Stunden Unterhaltung und Wissenswertes rund ums Karpfenangeln, gepaart mit einmaligen Filmsequenzen und Bildern. Sie können zwischen niederländischen, englischen, französischen und deutschen Untertiteln wählen.

Buch:
Das zusätzlich in der Box enthaltene 145 Seiten starke Buch, ist die ideale Ergänzung zur DVD. Man kann alles nachlesen und erfährt noch so einiges über Eddys Leben und seine Techniken. Futterstrategien, Rigs usw. werden mit Abbildungen und Text ausführlich erklärt.  

Wunderschöne Bilder seiner schönsten Fische, unter anderem  sein belgischer Rekordschuppenkarpfen von 36,1 Kg, runden das Gesamtpaket ab.

"So ich will ja nicht zuviel verraten, schaut oder lest doch einfach selbst!"

Diese DVD-Box mit deutschsprachigem Buch erhalten Sie exklusiv über Carp in Focus !

www.carpinfocus.de


Rainer Lauer - Atlas der Angelgewässer Deutschlands

Deutschlands erster Angelgewässer-Atlas Wir führen Sie in Ihr Revier

Jetzt gibt es den ersten umfassenden und kompletten Atlas der Angelgewässer Deutschlands. Geografisch von Nord nach Süd sortiert, finden Sie hier in jeder Gegend Deutschlands ihr ganz persönliches Lieblingsrevier.

Garniert mit regionalen Infos und  kulturellen Highlights bietet dieser Angel-Atlas mehr als reine Angel-Info.

  • 255 Top-Angel-Gewässer mit Straßennetz
  • Kartenausgabestellen
  • Fischbestand
  • Angeltipps

Rainer Lauer  ist Kartograf und arbeitet unter anderem für den ADAC. Außerdem ist er leidenschaftlicher Angler und so der ideale Autor für dieses Projekt. Er produzierte bereits die allseits bekannten Karten mit dem Titel „Wo angeln“ – Jetzt muss man sich aber nicht mehr über 20 regionale Karten kaufen, sondern findet alles in diesem Atlas. 

ISBN: 978-3-440-11528-2
Preis: 19,95 €


Watercraft – Passion Karpfenangeln

von Thomas Talaga und Bastian Reetz

Endlich ist es da – das Buch von Thomas Talaga und Bastian Reetz – ein Muss für jeden Karpfenangler! Es gibt den ganz persönlichen Weg der beiden Angler wieder – im In- und Ausland – und behandelt umfassend alle Themenbereiche der modernen Karpfenangelei, ohne dabei ein technisches Buch zu sein. Gerade fortgeschrittene Karpfenangler können hier jede Menge „zwischen den Zeilen“ lesen und sich zudem noch an den zehn tollen Beiträgen der erfahrenen Gastautoren erfreuen. Aber auch Einsteiger finden in einem Wegweiser durch den Geräte-, Futter- und Montagendschungel hilfreiche Hinweise, um sich auf die wirklich wichtigen Dinge der modernen Karpfenangelei besinnen zu können.

Darauf kommt es den beiden Autoren nämlich an und sie vermitteln deshalb eine kritische Herangehensweise an ein Hobby, was wesentlich von abstrakten Theorien und Gerätekult bestimmt ist. Diese Buch wird bestimmt auch für sie ein Augenöffner sein, da es viele dieser fragwürdigen Theorien entzaubert. Auf jeden Fall regt es zum Nachdenken und auch zum Schmunzeln an, denn kaum ein anderes deutschsprachiges Buch hat bisher versucht wirklich alle Aspekte des Karpfenfischens abzudecken, ohne dabei auf den Unterhaltungswert eines echten Lesebuches zu verzichten.

Ab Ende November wird es auf allen großen Karpfenmessen zum Preis vom 19,95 € erhältlich sein. Außerdem ist es dann auch über den Buchshop von www.carp.de beziehbar.


Brillante Filmsequenzen über und unter Wasser

Andreas Janitzki
Karpfen angeln
DVD (ca. 120 Minuten)
€ 19,95
(unverbindliche Preisempfehlung)
ISBN 978-3-440-11206-9
Franckh-Kosmos Verlag
Stuttgart, 2008

Der Karpfen ist der beliebteste Angelfisch Europas. Bei keiner anderen Angelart haben sich jedoch die Techniken in den letzten Jahren so stark verändert. Der Film Karpfen angeln zeigt an konkreten Beispielen - wie etwa Boilie, Festblei und Bissanzeiger - wie das moderne Karpfenangeln funktioniert. Neben der informativen Seite bezaubert dieser Film auch durch brillante Filmsequenzen: Herrliche Gewässer im Sonnenaufgang, wunderbare Drillszenen und große Fische machen diese DVD zu einem besonderen Erlebnis.

Trailer: "Karpfen angeln ... die DVD" 3 Min. und 1 Sek.



 


Wo kann ich bloß angeln? 150 Gewässer in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Karsten Bronk
Deutschlands beste Angelgewässer
176 Seiten, Hardcover
200 Farbfotos
€/D 19,95 / €/A 20,60 / sFr 36,90
ISBN 978-3-440-11096-6
Kosmos Verlag
Stuttgart, 2008

„Wo kann ich bloß angeln?“, fragte sich schon mancher Petri-Jünger und wälzte verzweifelt die Atlanten. Dass Deutschland geradezu ein Angelparadies ist, haben sich viele gedacht, aber die Suche nach den besten Gewässern gestaltete sich schwierig. Bis jetzt! Denn mit Karsten Bronks neuem Buch Deutschlands beste Angelgewässer ist es ein Kinderspiel, den Traumort zum Angeln zu finden. Nach Bundesländern sortiert werden die Gewässer vorgestellt und mit jeder Menge Informationen rund um Besatz, Angelmethode und vielem Wissenswerten beschrieben. Insgesamt werden 150 Angelgewässer porträtiert, inklusive zahlreicher Plätze in Österreich und der Schweiz. Mit diesem Buch finden Sie garantiert Ihren persönlichen Lieblingsplatz für die Angelfischerei.

Karsten Bronk ist nicht nur freier Journalist, sondern auch leidenschaftlicher Angler. Deshalb erscheinen Gewässertipps aus seiner Feder auch regelmäßig in der Fisch & Fang.



 


Specimen hunting group Dortmund: „Das Kosmos Buch Friedfische“

  • Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
    Verlag:
    Kosmos (Franckh-Kosmos)
    Auflage: 1 (Februar 2007)
    Sprache:
    Deutsch
    ISBN-10:
    3440097277
    ISBN-13: 978-344009727
    Preis: 12,95 EUR

Vom Zauber des Friedfischangelns

Wer das moderne Friedfischangeln beherrscht, wird am Wasser nur selten leer ausgehen. Ob Karpfen, Schleie oder Rotauge – dieses Buch verkürzt den Weg zum Fangerfolg. Es ist der unverzichtbare Ratgeber für alle Situationen am Wasser und ein wegweisender Kompass im Gerätedschungel, kurz gesagt ein Partner, dessen Tipps man beim Angeln nicht mehr missen möchte.

Ein Praxis- und Erlebnisbuch
Modernste Technik – verständlich gemacht
Taktik und Location – der beste Weg zum Fisch
Futter und Köder – richtig locken ist halb gefangen

Die Specimen hunting group Dortmund ist bekannt für ihr großes Know-how in Sachen Friedfische. Seit 30 Jahren geben die Profis aus Dortmund ihr Wissen in Fachzeitschriften und Büchern weiter und verraten ihre besten Tricks.

Mit packenden Fangberichten von den Ufern unserer Gewässer.

 



 


Der unterschätzte Angler von Dr. Robert Arlinghaus
Autor: Dr. Robert Arlinghaus
Titel:
Der unterschätzte Angler

UT:
Zukunftsperspektiven der Angelfischerei in Deutschland
ISBN:
3-440-10556-3

Umfang: ca. 160 Seiten
Format:
13,5 x 21,5 cm Efalin mit Schutzumschlag
Fotos / Illustrationen:
ca. 30 Abb.
Ladenpreis: 16,95 €
Erscheinen: August 2006



 


Kurztext:
Angeln ist langweilig. Wetten nicht? Doch lesen Sie selbst. Wussten Sie, dass beim Hobby Angeln in Deutschland jährlich 5,2 Milliarden Euro umgesetzt werden? Wussten Sie, dass vom Hobby Angeln in Deutschland 52.000 Arbeitsplätze abhängen? Wussten Sie, dass Angler in Deutschland mehr Fisch fangen als Berufsfischer? Ein Buch, das Freunde und Gegner des Angelns gleichermaßen aufklärt. Der gesellschaftliche Nutzen der Angelfischerei sowie mögliche negative ökologische Auswirkungen des Angelns auf Fisch und Gewässer werden leichtverständlich aufzeigt.

Autor:
Dr. Robert Arlinghaus (30) ist von Kindesbeinen an leidenschaftlicher Angler. Kein Wunder, dass es das Studium der Fischereiwissenschaften war, für welches er sich an der Humbold-Universität zu Berlin entschied. Seine mehrfach ausgezeichnete Doktorarbeit schrieb er über soziale und wirtschaftliche Aspekte der Angelfischerei am Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei in Berlin, wo er heute noch arbeitet. 2006 wurde er zum Juniorprofessor für Binnenfischereimanagement an die Humboldt-Universität zu Berlin berufen.

Hauptverkaufsargument (USP):

  • Thesen und Fakten die für Gesprächsstoff sorgen werden!
  • Pflichtlektüre für 4 Millionen Angler!
Robert Arlinghaus "Der unterschätzte Angler"

Zukunftsperspektiven für die Angelfischerei in Deutschland

Ist Angeln noch zeitgemäß? Was beeinflusst die Hege und Pflege der Fischbestände in unseren Gewässern? Welche Rolle spielt der Angler im Ökosystem und auch in der Gesellschaft? – Fragen die noch nie so aktuell waren wie heute! 

„Angeln ist mehr als nur einen Köder ins Wasser zu halten. Angeln ist eine Passion, die von vielen Menschen aller Altersgruppen und sozialen Schichten geteilt wird. Angeln erfordert eine intakte Umwelt und damit ökologisches Bewusstsein, Angeln ist aber auch eine bedeutende Freizeitindustrie mit Millionenumsätzen in Handel und Tourismus. Dr. Robert Arlinghaus, Angler und Wissenschaftler, hat als Erster fundierte Untersuchungen über das Angeln und den Angler in Deutschland vorgelegt. Seine Thesen eröffnen neue Perspektiven für ein traditionelles Hobby in einer modernen Gesellschaft.

Wer mehr über Angeln wissen will als das, was er zum Fischfang braucht, der muss dieses Buch gelesen haben.“

Richard Lütticken, Chefredakteur BLINKER, Europas größte Anglerzeitschrift


Prof. Dr. Robert Arlinghaus, wurde am 5. August 1975 in Lohne (Niedersachsen) geboren. Er absolvierte das Studium der Fischwirtschaft und Gewässerbewirtschaftung an der Humboldt-Universität zu Berlin und promovierte 2003 an der Humboldt-Universität und am Leibnitz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei in Berlin (IGB) zu sozialwissenschaftlichen Ansätzen des Angelfischerei-Managements. Mehrfach wurde er für seine wissenschaftlichen und populärwissenschaftlichen Arbeiten ausgezeichnet, unter anderem mit dem Humboldt-Preis 2001, Leibniz-Nachwuchswissenschaftlerpreis 2004, Bscher-Medienpreis 2004.

2006 wurde Robert Arlinghaus zum Juniorprofessor für Binnenfischereimanagement an die Humboldt-Universität zu Berlin berufen und Mitglied des Dream-Teams der deutschen Nachwuchswissenschaftler. Außerdem ist er Vorsitzender der Arbeitsgruppe „Angelfischerei“ und „Sozio-Ökonomie“ bei der Europäischen Binnenfischereiberatungs­kommis­sion der Welternährungsorganisation der Vereinen Nationen in Rom und am IGB Leiter der wissenschaftlichen Nachwuchsgruppe „Angelfischerei“ und des interdisziplinären Forschungsprojekts „ADAPTFISH“, gefördert durch den Pakt für Forschung und Innovation der Leibniz-Gemeinschaft. In der Freizeit ist er seit Kindesbeinen engagierter Angler und Mitglied in diversen Angelvereinen sowie in beiden deutschen Anglerverbänden.

 


Beißt nicht gibt´s nicht


Autor: Thorsten Löw
Titel: Beißt nicht gibt’s nicht
UT: Fangerfolg garantiert!
ISBN:
978-3-440-11804-7
Ladenpreis: ca. 9,95 Euro
Erscheinen: Januar 2006
Umfang: 112 Seiten
Format:
15,8 x 21,3 cm
Fotos / Illustrationen: ca. 100 farb. Abb.
Einband: Hardcover
Jetzt mit DVD: "Die besten Tipps und Tricks für Angler"

Kurztext
Der Titel ist Programm: Mit den leicht verständlichen Beschreibungen von Thorsten Löw ist es sogar für Einsteiger ganz einfach einen Fisch zu fangen.

Die wichtigsten Angelfische werden beschrieben, wobei der Weg zum Erfolg Fisch für Fisch von der Lebensweise zur richtigen Angeltechnik dargestellt wird, denn „beißt nicht gibt’s nicht“!

Autor
Thorsten Löw angelt seit über 20 Jahren und hat von Aal bis Zander nahezu jeden Fisch schon im Kescher gehabt. Seine Erfahrungen gibt er in verschiedenen Fachzeitschriften weiter.
 

Kapitale Karpfen, gewaltige Waller, glasäugige Zander, pfeilschnelle Hechte - alles kein Hexenwerk. Jeder Angler, ob Einsteiger oder Profi, kann mit dem richtigen Know-how sehr erfolgreich große Fische fangen. Dieses Buch verrät Ihnen, wo Karpfen ihr Futter suchen, wann Schleien am besten beißen und wo der Hecht auf Beute lauert; damit auch für Sie bald gilt: „Beißt nicht gibt’s nicht!“

Jetzt mit DVD zum Buch
"Die besten Tipps und Tricks für Angler"

• Fische finden, nicht nur suchen!

• Richtig Füttern

• Die Qual der (Gewässer)wahl!

• Die besten Köder

Thorsten Löw verbringt seit über 20 Jahren seine Freizeit angelnd am Wasser. In ganz Europa überlistete er Waller, Karpfen und Co. Sein Wissen war bisher in Fachzeitschriften nachzulesen. Nun gibt es sein Buch, welches nicht nur den Einsteigern in dieses Hobby sehr viel nützen wird.
 


Fische beißen auch im Winter

Autor: Specimen Hunting Group Dortmund
Titel/Artikel: Angeln im Winter
Untertitel: Extra: Die richtige Bekleidung
Preis: 9,90 Euro
ISBN: 3-440-09728-5

Ist Ihnen der Winter viel zu lang? Kribbelt es Ihnen in den Fingern, wenn Sie Ihre Ausrüstung im Keller stehen sehen? Na dann ab ans Wasser, denn Fische beißen auch im Winter! Welche Besonderheiten Sie beim Angeln im Winter beachten müssen, verrät Ihnen dieses Buch.

Die Specimen Hunting Group Dortmund ist bekannt für ihr Know-how beim Winterangeln und gibt ihre Erfahrungen und zahlreiche Tipps und Tricks hier preis.

  • Angelgerät für den Winter

  • Welcher Fisch beißt in der kalten Jahreszeit?

  • Die richtige Bekleidung

Mit spannenden Berichten und Fotos rund ums Hobby Angeln!

Anzahl Abbildungen: 60 Farbfotos
Ausstattung:
Broschur
Umfang:
96 Seiten
Format:
15,8 cm x 21,3 cm
Erscheinungsdatum:
September 2004


Das Standardwerk zum Karpfenangeln

Autor: Andreas Janitzki
Titel/Artikel: Das Kosmos Buch Karpfen
Preis: 29,90 Euro
ISBN: 3-440-07979-1

Karpfenangeln boomt! Die Anzahl der reinen Karpfenangler steigt Jahr für Jahr, längst hat sich eine echte Szene gebildet. Als „Karpfenguru“ mittendrin gilt Andres Janitzki, der mit diesem Werk für die Spezialisten unter den Anglern für lange Zeit Maßstäbe als aktuelles und komplettes Standardwerk setzen wird. Von Ausrüstung bis Zubehör wird in diesem Werk alles kompetent vorgestellt und von brillanten Fotos begleitet, für die der Autor aus zahlreichen Diashows bekannt ist.

Andreas Janitzki ist einer der bekanntesten Karpfenangler Deutschlands. Er veröffentlicht in Fachzeitschriften und hat in seinen drei bisherigen Kosmos-Bücher bewiesen, dass er sein Wissen gut an andere weitergeben kann.

Anzahl Abbildungen: 200 Farbfotos
Ausstattung:
Gebunden
Umfang:
192 Seiten
Format:
17 cm x 24,5 cm
Erscheinungsdatum:
Februar 2005
 


Das unentbehrliche und aktuellste Nachschlagewerk für alle Angelfischer,  für Fischereibiologen, Gewässerwarte, Behörden, Vereine und Verbände von Gerhard Stinglwagner / Ronald Bachfischer

Das große Kosmos Angel-Lexikon

688Seiten, gebunden, 800 Illustrationen, Grafiken und Fotos mit Schutzumschlag im Schuber.

Preis: 39,90 Euro
ISBN: 3-440-09281-X

Das Große Kosmos Angellexikon liefert über 13 000 alphabetisch geordnete Stichwörter zu allen Themen rund um das Angeln: Von Angelmethoden, -geräten und –ausrüstung, über Fischhege, Fischereirecht und –gesetze bis zur Fauna und Flora der Seen, Flüsse und Meere. Besondere Beachtung finden die einheimischen Fischarten, ihre Lebensweise und die geeigneten Angelmethoden. Gewässerkunde, Arten-, Natur- und Umweltschutz fehlen ebenso wenig in diesem umfassenden Nachschlagewerk wie die Geschichte des Angelns und der Fischerei und die Grundbegriffe der professionellen Fischzucht.

Übersichtlich und anschaulich wie kein anderes Werk zum Thema: Zahlreiche Querverweise führen sicher zu allen Aspekten eines Themas. Übergreifende Beiträge und Schwerpunktthemen sind auf farbig unterlegten Extra-Seiten dargestellt. Übersichtliche Tabellen fassen wissenswerte Zahlen und Daten zusammen.

Gerhard K. F. Stinglwagner war bis zu seiner Pensionierung beim Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten tätig. Er ist begeisterter Angler und Jäger und Mit-Autor des Kosmos Wald- und Forstlexikons.

Ronald Bachfischer besitzt seit 1987 den Fischereischein und angelt und jagt in seiner Freizeit. Er ist arbeitet für das Bayerische Staatsministerium Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.

 


Modernes Karpfenangeln von Wulf Plickat 

Mit  „Modernen Karpfenangeln“ ist dem Autor ein großer Wurf unter den deutschsprachigen Karpfenangelbüchern gelungen. Mit einem frischen Schreibstil beschreibt  Wulf Plickat seine Erfahrungen rund ums angeln auf Karpfen.

Wobei er etwas Grundwissen voraus setzt , was das Buch gerade für Angler die unser Hobby schon einige Jahre betreiben interessant macht. Er nennt er z.B.. Rigs , wenn er seine Erfahrung damit beschreibt nur beim Namen ohne jedes Mal ihre Herstellung   langwierig zu beschreiben.

So kann er beim wesentlichen bleiben und viele Denkanstöße geben. Ein Praxis und Erlebnisbuch das auf keiner Session fehlen sollte.

Erhältlich ist es im Kosmos Verlag www.kosmos.de 

ISBN  3-440-10221-1


Endlich!  – Das lang erwartete Buch
„GLOBETROTTER`S QUEST“

Eine weltweite Suche nach großen Karpfen und anderen Giganten!

Dieses neue Buch beinhaltet die unglaublichen Erlebnisse von „Globetrotter“  Tony Davies Patrick. Ein großformatiges Buch von extrem hoher Qualität in allen Belangen. Mit 28 Kapiteln verteilt auf über 370 Seiten, und bebildert mit Hunderten von verblüffenden und  phantastischen Farbfotografien. Dieses einzigartige Buch ist sicherlich vorbestimmt ein absoluter Klassiker zu werden.

Der Autor Tony Davies Patrick ist einer der am meist gereisten Angler weltweit, und seine weltweite Suche hat ihn in die wildesten Regionen  dieses Planeten geführt. Er hat in mehr als 50 Ländern der Erde nach Großfischen gesucht und dabei sicherlich beinahe mehr Karpfen aus den Gewässern dieser Welt gefangen als jeder andere Angler. Obgleich seine Vorliebe gegenüber dem Karpfen bei vielen seiner Abenteuer Priorität hat, hat Tony eine unvorstellbare Liste von Riesenfischen anderer Species inklusive der weltweit größten Süßwasserfische die jemals mit der Angel gefangen wurden, überlisten können.

„Globetrotter“ Tony Davies Patrick hat für dieses Buch  die Highlights seiner 25 jährigen weltweiten Angelexpeditionen ausgewählt, und diese mit den besten und einzigartigsten Fotos versehen. „Dies ist ein einzigartiges Buch.....es versetzt den Leser nicht nur in die faszinierendsten Regionen der Erde, sondern es berührt auch die tiefsten Regionen unserer Seele...“

„Ein spektakuläres Buch das alle Grenzen überschreitet und  Gefühle weckt ...“

Veröffentlichung im Februar 2004.
Der Preis wird 25,00 Engl. Pfund zzgl. Post/Verpackung betragen.
Die ersten Vorbestellungen werden ab jetzt entgegengenommen. 

Email :                            globetrotterworld@hotmail.com
Für weitere Informationen: www.globetrotterworld.co.uk

 

 


Abenteuer Karpfenangeln   von  Kay Synwoldt

Zu den bekanntesten Deutschsprachigen Büchern übers Karpfenangeln gehört zweifellos Kay Synwoldts Buch   „Abenteuer Karpfenangeln“. Auf über 300 Seiten  beschreibt der Autor seine Karpfenanglerlaufbahn von Jungangler an heimischen Vereinsseen, über seine Erlebnisse am Twentekanal und die jagt nach den Zielfischen an Baggerseen mit Geringer Bestandsdichte. Diese Berichte sind spannend geschrieben und mit vielen Informationen und Bildern verpackt.

Sehr ausführlich werden im Buch auch Montagen und Köder beschrieben, Teig und Brot werden ebenso genau beschrieben wie Particle (Bohnen, Mais usw.). Ein großer Bericht widmet sich den Boilies, genau werden einzelne Zutaten und ihre Wirkungsweise behandelt .Auch Futtertaktiken kommen in diesen Buch nicht zu kurz. Ein gelungenes Buch von einen der großen der Deutschen Karpfenanglerszene welches für 25,60 € zu haben ist.


Angeln- Kleine Fibel für den Sportfischer

Von Eberhard Bondick ISBN : 3-8068-0198-3
Falken Verlag               77 Seiten

Wie der Titel schon verrät, handelt  es sich bei diesem Buch um eine klein Fibel, sprich; ein Handbuch, dass eher für den Einsteiger gedacht ist. Der Autor geht in seinem Werk auf die verschiedenen Fischarten, von Aal bis Zander, und deren jeweiligen Lebensraum ein. Dabei werden auch bevorzugte Unterstände und Ködervorschläge nicht außer acht gelassen. Im weitern Verlauf werden die verschiedenen Angelmethoden wie z.B. Grund-, Posen-, Paternoster-, Schlepp-, Spinn- und Fliegenfischerei kurz erläutert, bevor es zur Rubrik Angelgeräte geht. Die hier aufgeführten Geräte sind zwar nicht mehr alle "up to date", wie man an der Bambusrute erkenne kann, jedoch wird dem eifrigen Leser Sinn und Zweck von Rute, Rolle und Zubehör wie Spinnköder, Wirbel, Posen etc. leicht verständlich erklärt. Köder und Anködervarienten, verschiedene Knoten, Wurftechniken uns schließlich das "Wer darf wo fischen?" runden dieses Buch ab.

Fazit: Von der teilweise handgezeichneten Bebilderung, sowie der für meinen Geschmack zu klein geratene Knotenauswahl abgesehen , ist dieses 1990 erschienene Buch meiner Meinung nach auch noch heute geeignet, um dem Einsteiger das Grundwissen der Fischerei näher zu bringen.


Überlebenstraining - Ein Survival- Handbuch

Von W.R. von Rhamm ISBN 3-87943-777-7
Pietsch Verlag Stuttgart       160 Seiten

"Dieses Buch hat die Aufgabe, das theoretische Wissen zu vermitteln, das erforderlich ist, um in der freien Natur ohne die gewohnten Hilfsmittel und Waffen der Zivilisation zu überleben. Jeder, der freiwillig oder unfreiwillig in eine Survival- Situation kommt, wird ihr besser gewachsen sein, wenn er dieses Buch gelesen hat."

So steht es auf dem Einband. Was hat ein Survival Buch ( Survival= engl. für das Überleben) mit Carphunting zu tun? Auf den ersten Blick nicht viel, aber wer sich der freien Natur verbunden fühlt, wird auch dann eine Menge Anregungen und Tipps finden, wenn er selbst nie in eine Survival Situation kommt. Der Autor beschreibt u.a. die für einen Survival Trip nötige Ausrüstung, wissenswertes über Orientierung und Kommunikation, die Nahrungsbeschaffung in der Wildnis, das Herstellen von Kleidung und Unterkunft, das Entfachen eines Feuer und den verantwortungsvollen Umgang damit. Ein Buch, dessen Inhalt nicht unbedingt das Überleben in der Natur garantiert, aber das mit Einigem aufwartet, dass uns das Überleben erleichtern wird.

Was hat das mit unserem Hobby zu tun? Dazu sei gesagt, dass es durch das Verrecken eines Autos, das Kentern eines Bootes, das Abbrennen eines Camps, das verunglücken des ortskundigen Guides (Gott bewahre!), oder ein einfacher Knochenbruch sogar in der europäischen Wildnis, in der zu genüge noch kein Handynetz existiert (aber in der traumhafte Gewässer liegen), zu einer Survival Situation kommen kann. Eine Situation, in der wir auf uns alleine gestellt sind, in der wir überleben müssen. Und sei es nur bis zum nächsten Tag.....


Angeln

Ausrüstung- Techniken- Fische- Süßwasser- Meer- Küste
von Alfredo Caligiani ISBN 3-7043-2187-7
Verlegt bei Kaiser     224 Seite

Ein Buch, in dem es zwar nicht ums spezialisierte Karpfen-Fischen geht, aber das es trotzdem in sich hat. Vor mir liegt die 1999 erschienene deutsche Erstausgabe des italienischen Originals "PESCA" des oben genannten Autors. Ein Buch, dass mit herrlichen Farbbildern (322) und reichlich Zeichnungen (79)  aufwartet, und 59 verschiedene Fischarten und deren Gewohnheiten beschreibt. Dazu werden für den Fang anzuwendenden Taktiken, Köder, Geräte und Montagen aufgeführt, und das von Süßwasserfischen, wie der Forelle, über Salzwasserfische wie  Blöcker, Zahnbrassen und Makrele, bis hin zu Thunfischen (Big Game). Zusätzlich wird u.a. auch über das Matchfischen, Stippfischen, Fliegenfischen, Spinnfischen usw. geschrieben, wobei  z.B. die richtige Bebleiungen, Knoten und Anködervarianten gezeigt werden.

Ein Werk, dass wohl eher für den Fortgeschrittenen Einsteiger geeignet ist, aber auch erfahrene Angler begeistern wird.


Blinker Sonderheft "Naturköder"

Tierisch: Made, Wurm und Co.
Pflanzlich: Von Mais bis Boilie
Fängig: Die besten Geheimköder

Das Blinker Sonderheft "Naturköder" zeigt auf 82 Seiten ausführlich die unterschiedlichen Köder, wie Maden, Krabben, Blutegel, Muscheln, Köderfische, Fischfetzen, Fertig-Boilies, Mais, Hanf, usw. Es werden jeweils Tipps und Tricks wie: Beschaffung, Zubereitung, Aufbewahrung, "Tuning"- Möglichkeiten, Anfüttern und letztendlich das Anbieten des Köders beschrieben. Durch die gute Bebilderung und verständliche Texte eine nette Lektüre, wenn man sich ködertechnisch mal ein wenig inspirieren lassen möchte.


Karpfen Erfolge

Von Michael Homberg
Bezugsquelle: z.B. über www.carpmirror.de

Dr. Michael Homberg schreibt in seinem 1994 erschienenen Buch über seine persönliche Laufbahn als Karpfenangler. Der Einstieg, die ersten Boilies, die Gewässer, die Methoden und, die Probleme, mit denen er zu kämpfen hatte. Weiterhin beschreibt er, warum und wie er für unterschiedliche Gewässer wie Flüssen, Kanälen und Seen, ganz gezielte Strategien entwickelte und sie erfolgreich in Großkarpfenfänge umsetzte. Das Buch lässt den Leser an den Abenteuern des Autos teilhaben und zeigt  dabei die damaligen Ideen und Konzepte auf.


Specimen Hunting von Jens Bursell



ISBN 3-275-01292-4

Bei diesem Buch handelt es sich mittlerweile um ein Standardwerk der neueren deutschen Karpfenliteratur. Der Autor ist bekannt für seine Artikel über Angelreisen ins ausländische Niemandsland aber auch für erstaunlichen Resultate, die er mit seinen Methoden in europäischen und skandinavischen Gewässern erzielt. Das Buch Specimen Hunting handelt vornehmlich vom Karpfen. Deswegen werden die Biologie und das Verhalten dieses Fisches zu Beginn des Buches auch ausführlich behandelt. Ein großes Kapitel beschäftigt sich mit dem beliebten Thema „Köder&Anfüttern“. Hier werden natürliche Köder, aber auch verschiedene Boiliemixe und deren Zutaten genau unter die Lupe genommen.

Der Hauptteil des Buches handelt von verschiedenen Angeltechniken, die man erfolgreich auf seine eigene Angelei übertragen kann. Angefangen von den Vor- und Nachteilen von Grund- und Posenangelei über verschiedene Angelentfernungen bis zu unzähligen Beispielen für fängige Montagen für scheue Karpfen beinhaltet das Buch alles, was das Karpfenanglerherz begehrt. Aber nicht nur Tips zum Fang von Karpfen werden erläutert. Verschiedene Gastautoren, unter ihnen namhafte Größen der „Szene“ wie Tony Davies-Patrick, schreiben über ihre Erfahrungen bei der Jagd auf kapitale Schleien, Brachsen, Döbel, Aale, Maränen, Quappen uvm.

Bursell selbst berichtet in mehreren Kapiteln vom Abenteuer, wenn er exotischen Monsterfischen wie dem Stör, dem Wels oder dem Nilbarsch nachstellt. All diese Artikel sind sehr schön zu lesen und wecken wohl in jedem ernsthaften Angler das Jagdfieber. Abgerundet wird dieses wirklich empfehlenswerte Werk von beeindruckenden Bilder, auf denen nicht nur Ausnahmefische, sondern auch herrliche Landschaftsaufnahmen zu sehen sind. Für Newcomer und alte Hasen ist dieses Buch gleichermaßen empfehlenswert!

 


Karpfen

Erfolgreich angeln mit englischen Methoden
200 Seiten, 35 Fotos, 51 Grafiken, Format 175 x 235 mm,  gebunden

Dieses bekannte Werk ist ein Buch über die modernsten Techniken des Karpfenangelns. Es präsentiert mit einer Fülle von Tips und Anregungen die Erfolgstechniken der berühmtesten Karpfenangler Englands und überträgt sie auf deutsche Gewässerverhältnisse.

Alle modernen Angeltechniken, die beim Karpfenangeln eingesetzt werden, sind im Detail beschrieben. Ebenso werden Techniken erklärt, die bis dahin noch nie in Deutschland ausführlich dargestellt wurden. Besonders hilfreich sind für den Karpfenangler die genauen grafischen Darstellungen der Methoden und Montagen mit ihren ausführlichen Erläuterungen und ergänzenden Fotos.

In erster Linie zwar für den Karpfenspezialisten, ist es dennoch so lebendig und spannend geschrieben, dass es auch für den Anfänger ohne weitreichende Vorkenntnisse verständlich ist! Der humorvolle Schreibstil, der zuweilen den schwärzesten englischen Humor durchscheinen lässt, macht dieses Buch zu einer Lektüre, die allen Anglern Spaß am Lesen bereiten wird.

Das Buch ist erstmalig 1994 und als Zweitauflage 1995 erschienen, liegt jetzt aber in einer überarbeiteten und aktualisierten Neuauflage vor!


Karpfenangeln von Andreas Janitzki

Das im Kosmosverlag erschienene und von Fisch und Fang empfohlene Buch über das Karpfenangeln im Allgemeinen ist ein sehr verständliches Werk, welches sich durch einfache, aber punktgenaue Darstellungen auszeichnet. Der Autor richtet sich im Großen und Ganzen an den eher unerfahrenen Newcomer und bringt ihm das doch sehr komplexe Thema Karpfenangeln sehr übersichtlich nahe. Nach einer kleinen Einleitung zum Thema Karpfen überhaupt, wird auf  die Bereiche Ausrüstung, Gewässer und verschiedene Angeltechniken eingegangen. Auch die Betrachtungen über das Wetter und insbesondere am Ende die Ködertricks regen den Leser zum Experimentieren an.

Alles in allem kann man sagen, dass hier nicht die allerneusten Tipps und Tricks verraten werden, soll wohl auch nicht so sein. Eher wird es dem Autor darauf ankommen, den Allrounder ein bisschen an die Denkweise der eingefleischten Karpfenangler heranzuführen. Das geschieht auf 96 Seiten unter Zuhilfenahme von 58 zum Teil sehr schönen Farbfotos und 4 Illustrationen.

ISBN : 3-440-08997-5